Hochzeitsfotografie Bremen Menu
Loading ...

 

Schönheit, Sinnlichkeit, Verführung – Aktfotografie von Fotografin Bianka Itzel

Aktfotos zeigen Ihre erotische Seite

Die Silhouette Ihres Körpers inszenieren wir hautnah, stimmungsvoll und kunstvoll. Sie bekommen bei der klassischen Aktbilder-Serie in schwarzweiß und Farbe mit Licht, Schatten und viel Raum für Ihre sinnliche Ausstrahlung. Dafür sind Sie immer im passenden Alter und dafür haben Sie genau den passenden Körper. Vertrauen Sie meiner weiblichen Perspektive, vertrauen Sie meiner Erfahrung und meiner Kamera, die durch die richtige Beleuchtung und Pose Ihre nackte Haut noch schöner macht.

Vielleicht wollen Sie auf Fotos in Ihrem Lieblingslook oder in Dessous erotisch wirken. Oder Sie erleben gerade die magischen Momente einer Schwangerschaft und möchten Ihren Babybauch in seiner ganzen Schönheit zeigen. Auch dann sind Sie bei mir richtig.

In jedem Fall machen Sie sich selbst oder jemand anderem mit Aktfotos und Erotikfotos ein sehr persönliches, einzigartiges und atemberaubendes Geschenk.

 

Aktfotos, weil Ihre Sinnlichkeit wunderschön ist

Ein Aktfoto ist ein selbstbewusstes Bekenntnis zu Ihrem Körper. Wow! Sie werden selbst fasziniert sein, wie Sie auf professionellen Aktfotos wirken. Ganz Frau. Ganz Mann. Ausgezogen und doch extrem anziehend.

In der Aktfoto-Serie präsentieren Sie Ihren Körper in verschiedenen Posen hüllenlos auf intimste Art. Das sind sehr persönliche Momente, darum nehme ich mir Zeit. Ich fotografiere Sie in einem Studio, weil ich hier mit Licht und Schatten eine besondere Atmosphäre für die Inszenierung Ihrer Körperlandschaften erzeugen kann. Die Fotos zeigen dabei genau, was Sie zeigen wollen – und die Bilder verbergen, was im Dunkeln bleiben soll. Nicht aus Perfektion, sondern aus dieser Stimmung heraus entsteht die prickelnde Wirkung von Aktfotos.

Mir ist es wichtig, Ihnen zu versichern: Wir werden während der Aufnahmen unter uns sein. Ich rate Ihnen genau zu den Posen, die mir als Fotografin ermöglichen, Ihre sinnliche Schönheit einzufangen. Mein Wunsch ist, Sie natürlich und echt zu zeigen.

 

Dessousfotos – verführerisch mit Leichtigkeit

Aktfotografie bedeutet nicht automatisch, dass Sie sich komplett nackt zeigen müssen. Meine Aktfotografie ist auch niemals pornografisch. Verführerische, optisch eher sanft-verspielte Dessousfotos können eine anregende Alternative sein. Und neben Spitzen-BHs oder sexy Bodys, können auch eng anliegende Retro-Shorts bei Männern zum erotischen Accessoire auf Dessousfotos werden. Überhaupt sind Dessousfotos ideal für Paare, die sich zusammen zeigen wollen. Mit Berührungen und Blicken entsteht eine knisternde Spannung, die man auf dem Fotos spürt.

Dessousfotos gehören zum Bereich der Mode-Fotografie. Und so werden auch Sie sich wie ein Model fühlen. Schließlich biete ich Ihnen als ausgebildete Visagistin das komplette Paket, inklusive Make-up und Hairstyling. Grundsätzlich muss man sich für Aktfotos anders schminken als im Alltag. Idealerweise passt man Lippenstift, Augenbetonung und Frisur an die Stimmung auf dem meist eher romantisch-verführerischen Dessousfoto an. So machen wir aus einem richtig guten Bild ein perfektes Foto. 

 

Erotikfotos als Einblicke in sehr persönliche Momente

Wir Fotografen sprechen bei Erotikfotografie auch von „Boudoir“-Fotografie. Dabei geht es darum, persönlich-intime Moment festzuhalten. Diese Fotos sind ein bisschen, wie durch ein Schlüsselloch zu sehen. Bei Erotikfotos zählt weniger die Nacktheit, als eine ingesamt anregend-lustmachende Situation.

Für die Lichtsetzung bei Aktfotos brauche ich ein Studio. Für laszive-erotische Fotomomente hingegen bieten sich Hotelzimmer an und manchmal Locations in der freien Natur oder besondere stille Orte in der Umgebung. Ich berate Sie mit Erfahrung, schließlich ist Aktfotografie schon seit der Ausbildung mein fotografisches Lieblingsthema. Mit Ideen, dem richtigen Gefühl für das Setting und für Ihr Wohlgefühl leite ich Sie an und begleite Sie mit der Kamera.

 

Babybauchfotos – Glückwunsch zu Ihrer Weiblichkeit

Wollen Sie ein Bild von Ihrem Babybauch mit erotischer Wirkung oder wollen Sie den Stolz auf Ihre Schwangerschaft zeigen? Ich sage Ihnen, auf dem Foto wird man beides sehen. Sie sind jetzt eine Frau, die ein Wunder in sich trägt. Das ist maximale Weiblichkeit. Und das sieht man Ihnen an – Ihrem Bauch, Ihren Brüsten und den Rundungen, die eine Schwangerschaft mit sich bringen. Damit sind Sie auf eine ganz neue und natürliche Art wunderschön. Es ist der richtige Impuls, Ihren Körper genau so auf einem Foto festhalten zu wollen. Sprechen wir rechtzeitig über einen Termin. Ich freue mich darauf, denn für mich ist es jedes Mal ein besonderer Auftrag, wenn ich eine Frau mit ihrem Babybauch fotografieren darf.

 

Vor Aktfotos gut beraten

Vielleicht sind Sie etwas aufgeregt, wenn Sie mich wegen Aktfotos anrufen. Dafür gibt es keinen Grund. Ich weiß, diese Bilder macht man nicht jeden Tag und nicht mit jedem. Wir werden unter uns sein und ich nehme mir viel Zeit.

Ich unterstütze Sie, damit die Aufnahmen Ihren Erwartungen und Ihrer Vorstellung entsprechen. Für die Fotos kann ich Sie als ausgebildete Visagistin passend zu Ihrem Fotowunsch schminken und frisieren. Nutzen das Komplettpaket. Zudem können Sie selbst viel tun, um richtig gut vorbereitet zu sein – für Aktfotos, Dessousfotos oder Erotikfotos:

 

Glanz vermeiden: vor der Aufnahme nicht eincremen und entweder selbst sorgfältig schminken oder sich von mir als ausgebildeter Make-up-Spezialistin im Studio schminken lassen – ganz nach Wunsch. Und falls Sie vor dem Fototermin zum Frisör gehen, bitte stylen lassen ohne Glitzerhaarspray!

Gegen unerwünschte Abdrücke: mindestens 1 Stunde vor den Aufnahmen enge Kleidung/Accessoires oder Jeans(!) ausziehen – auch enge Slips, BHs, Socken oder Strumpfhosen mit engem Bund, enge Gürtel, Armbanduhr, Sonnenbrille können sich auf der Haut dauerhaft abmalen

Glatte Haut: rechtzeitig und sorgfältig vor der Aufnahme rasieren – so dass die Haut rötungs- und pickelfrei ist. Klasse (natürlich kein Muss!) ist eine nahtlose Bräune, denn einzelne weiße Körperstellen lassen sich schlecht verstecken.

Mein Tipp für Frauen mit langen Haaren: am Tag des Fototermins die Haare offen tragen – Zopfgummis oder Spangen hinterlassen dauerhafte Dellen oder Knicke

Den Glamour-Faktor erhöhen gepflegte Finger- und Fußnägel – abgeblätterten Nagellack kann man sehen, aber nicht retuschieren

Mögliche Accessoires zum Mitbringen:

Details wie ein großer Hut, eine Rose, auffälligen/groben Schmuck oder grobmaschige Netzstrumpfhose – womit Sie sich wohlfühlen

Auswahl an erotischen Dessous – immer als Set, Stoffunterschiede würde man auf der Aufnahme deutlich sehen

einen symbolischen Gegenstand aus Ihrem Lieblingssport/ Interessengebiet  - oder dem Ihres Partners (vom Fußball bis zur Computermaus)

perfekt sitzende Jeans – mitbringen, nicht schon anziehen!

Chice oder grobe Stiefel oder edle High-Heels/Pumps

weißes Hemd des Partners oder tief ausgeschnittene, durchsichtige Oberteile

 

Weitere Ideen, Anregungen und Tipps bekommen Sie in unserem persönlichen Telefonat. Ich freue mich darauf – Ihre Aktfotografin Bianka Itzel.